Holz-Verbindung

Aktualisiert: 4. Nov 2019

Holz und Leinöl – schon als Kind fand ich den Geruch unwiderstehlich! Dazu die Freude, mit den eigenen Händen etwas zu gestalten. Mit 18 wollte ich Tischler werden. Doch erstmal wurde ich Vater, Diplompädagoge, Datenbankentwickler und IT-Berater. Bis mich mit 55 Jahren die Lust am Handwerk und am Leben wieder einholte. Also raus aus dem Hamsterrad und immer der Sehnsucht nach. Ich zog in die Berge und gründete eine offene Holzwerkstatt, die „WERKZEIT“.

Hier kannst du zum Beispiel:

  • dein Herzensprojekt verwirklichen

  • drechseln lernen

  • das Interieur für dein tiny house bauen

  • einfach mal reinschnuppern in die Holzbearbeitung


Ich begleite und unterstütze dich bei deinem Vorhaben mit viel Wissen und 50 Jahren Holzerfahrung. Am Ende nimmst du mindestens ein handfestes Ergebnis mit nach Hause. Wahrscheinlich aber noch viel mehr: Erdung, Verbundenheit, Freude, Wertschätzung – und vielleicht eine neue Freundschaft!

Alex Keramaris hat – genau wie ich – seinen fremdbestimmten Großstadt-IT-Job gegen ein freies und sinnvolles Leben am Land eingetauscht. Nun treibt er ein autarkes Öko-Hotel-Projekt in Brasilien voran und baut mit mir die Möbel für seinen neuen Wohnwagon.Unter anderem einen ausziehbaren Esstisch aus massiver Eiche. Viel altes Handwerkswissen und ein jahrhundertealter Entwurf stecken darin. Nachhaltigkeit zum Anfassen: Zeitlos, formschön, funktional. Das gefällt mir!

Komm' mich gern einmal besuchen und lass' dir die Späne um die Ohren fliegen. Ab Dezember im historischen Ambiente der alten Schlosserei, in die ich gerade mit meiner Holzwerkstatt umziehe.

Kontakt: Michael Löhrmann +43 650 9400860 werk-zeit@web.de



304 Ansichten

Kontakt

office@dorfschmiede.net

Dorfschmiede für nachhaltige Lebensräume eG

Vorderbruck 21a, 2770 Gutenstein

  • FB-Seite
  • FB-Gruppe

S E I T E

GRUPPE